Vita

  • Corinna Kamphausen, geboren am 25.05.1970 in Essen-Borbeck bekam im 3ten Lebensjahr ersten Privatorgelunterricht bei Josef Jörres, Lehrer der Jugend-Musikschule Mühlheim.
    Schon früh machte sich eine Begabung bemerkbar, die wahrscheinlich durch den Großvater Anton Schroer (Kirchenorganist der Stadt Bottrop) vorgezeichnet war.
    Im Alter von 8 Jahren nahm sie zusätzlich Klavierunterricht.

  • vom 7. bis 13. Lebensjahr sang sie im Kinderkirchenchor in Essen Borbeck unter der Leitung von Herrn Schütz.

  • gleichzeitig bekam sie Flötenunterricht in der Dionysius Gemeinde Essen-Bobeck für Sopran- und Altblockflöte
    bei Frau Kaub.

  • mit 14 Jahren versuchte sie sich auf der Gitarre
    - jedoch nur für begleitende "Lagerfeuer-Romatik".

  • 1987 lernte Corinna Kamphausen ihren späteren Chef und Musikkollegen Gregor Leinweber kennen, in dessen Orgel- und Keyboard-Center sie anfing zu Unterrichten.

  • da der Studiengang Musik (elektronische Orgel) im Herbstsemester 1989 an der Folkwang Musikhochule / Duisburg gestrichen wurde, begann sie eine kaufmännische Ausbildung im Musikalienhandel bei Gregor Leinweber in Herten-Westholt. Zusätzlich erteilte sie auch weiterhin Unterricht für Keyboard, Orgel und Klavier und nahm an diversen unterrichtsrelevanten Weiterbildungen (u.a. Technics-Orgel-Schule Hilden) teil.

  • nach Beendigung der Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel 1992 war sie als Vollzeitkraft im Verkauf und der Musikschule des Musikhauses Leinweber tätig.

  • im Februar 1996 wurde Corinna Kamphausen freiberuflich selbständig als Musikpädagogin tätig, zunächst an zwei, später an drei privaten Musikschulen bei denen sie zu Spitzenzeiten bis zu 216 Schüler wöchentlich in den Altersgruppen von 5 bis 86 Jahren unterrichtete.

  • seit Mai 2007 hat sie eigene Unterrichtsräume in Marl-Polsum und Oer-Erkenschwick eröffnet.

  •  

     

  • parallel zu ihrer unterrichtenden Tätigkeit entwickelte sich das Musiker-Duo "G&C" bestehend aus Gregor Leinweber und Corinna Kamphausen. Seit 1991 war dieses im musikalischen Unterhaltungssektor tätig. Mitte der neunziger Jahre wurde durch Herrn Helmut Eckert aus dem Duo ein Trio, welches sich nach dem Ausscheiden von Herrn Leinweber als "DUO FOR YOU" neu formierte.